Religion – Bedeutung des Wortes

Im Frühneuhochdeutschen entlehnt aus lat. religio (-Onis) (auch: "gewissenhafte Berücksichtigung, Sorgfalt"), zu lat. relegere "bedenken, achtgeben". Gemeint ist ursprünglich die gewissenhafte Sorgfalt in der Beachtung von Vorzeichen und Vorschriften. Ursprünglich…

Weiterlesen
Menü schließen