Lebkuchen

Fälschlicherweise als Süßigkeit abgestempelt ist Lebkuchen tatsächlich ein sehr haltbares und erwärmendes Softkeksbrot für die kühlere Jahreszeit. Zutaten 28 dag Goldkeim Roggen Vollkornmehl 18 dag Vollrohrzucker 2 ganze Eier 8…

Weiterlesen Lebkuchen

Ein Striezelrezept

Nachdem es vom Striezel nur mehr das seelenlose Aussehen zu kaufen gibt es hier eine Anleitung für: Einen Striezel! Die Zutaten 5oo g Goldkeim Weizen- oder Dinkelvollkorn Mehl 6 EL…

Weiterlesen Ein Striezelrezept

Schokoladegugelhupf

Gugelhupf ist nicht nur ein vergnügliches Wort, auch beim Essen des Selben ist, sofern gelungen, Vergnügliches wahrzunehmen. Zutaten 250 g Goldkeim Mehl 250 g Vollrohrzucker 5 Eier 250 g erweichte…

Weiterlesen Schokoladegugelhupf

Sterz, Polenta, Tsampa und ähnliches

Speisen aus gerösteten Körnern gehören zu den ältesten Nahrungsmitteln der Menschheit. Wenn Getreide, Mensch und Feuer sich treffen ist es nur eine Frage der Zeit bis es poppt. Sterz, Polenta,…

Weiterlesen Sterz, Polenta, Tsampa und ähnliches

Tschinken

Die Tschinke, auch Palatschinke oder Pfannkuchen ist ein kulinarischer Allrounder und ein äußerst liebenswertes Grundnahrungsmittel. So werden 4 Tschinken gemacht (d=30cm) 200g Goldkeim Dinkel- oder Weizenvollkornmehl 1/3l Milch von Kuh…

Weiterlesen Tschinken

Eine Backanleitung für echtes (Hefe)Brot

Brot - weniges ist so allgegenwärtig und dennoch kaum zu erreichen. Für Brot braucht es Goldkeim-Mehl, weil, fehlt der Keim im Mehl ist das Brot nur ein lebloser Stärkequader (der…

Weiterlesen Eine Backanleitung für echtes (Hefe)Brot