Vielleicht sind wir ja durstig?!

Oktober 19th, 2016 § 0 comments § permalink

Der menschliche Körper verstoffwechselt aus der Nahrung Wasser. Wird behauptet.
Aus 1 Gramm Protein generiert er ~2g Wasser, aus 1g Kohlehydrat ~6g und aus 1g Fett ~14-18g Wasser.
Das ergibt bei 200g Fett 3,2l Wasser mit 1800 kcal und 1,2l Wasser bei Kohlenhydraten mit 800 kcal
Das sind 2 Liter Wasser Unterschied!

Zwei Liter Wasser das direkt in der Zelle gebildet wird, also dort wo es letztlich hin soll, die der Körper nicht (oder schon) zur Verfügung hat. Zwei Liter ist eine Menge! Die ist schwer täglich „on top“ zu trinken. Und selbst wenn sie getrunken werden würde, der Körper muß das Wasser erst in die Zelle bringen. Womit er zusätzlich beschäftigt wäre.

Ein relevanter Unterschied mit Konsequenzen auf die Dichte des Blutes. Und an der hängen die ganzen Herz- Kreislaufgeschichten dran. Das eine überwiegend Protein bezogene Diät mit dieser vergleichsweisen geringen Wasserproduktion auf die Nieren haut liegt dann auf der Hand.

 

Ob's anders wird, wir werden es machen.

Juni 12th, 2003 § Kommentare deaktiviert für Ob's anders wird, wir werden es machen. § permalink

Ist nicht heilig mein Herz, schöneren Lebens voll,
Seit ich liebe? warum achtetet ihr mich mehr,
Da ich stolzer und wilder,
Worte reicher und leerer war?

Ach! der Menge gefällt, was auf den Marktplatz taugt,
Und es ehret der Knecht nur den Gewaltsamen;
An das Göttliche glauben
Die allein, die es selber sind.
Friedrich Hölderlin (Menschenbeifall)