Die Poesie von Human Design

Juni 10th, 2013 § 0 comments

Treffen sich zwei Wesen in einem Menschenrave chart

Die ewigen Fragen, wer bin ich, wie bin ich, wozu bin ich – beantwortet Human Design indem es eine Beziehung zweier Wesen beschreibt. Die in einem Menschen „leben“, zum Beispiel in Dir. Die ultimativ lebenslange Beziehung die erst der Tod scheidet. Was danach kommt (und vor der Geburt war), darüber schweigt sich Human Design aus. Wie sympathisch!

„Die Zwei“ sind ein Wesen das man kennt, „das Bewußte“ und eines dessen Wirkung man rückwirkend erkennen kann, „das Unbewußte“. Der Witz am Human Design ist nun, daß es nicht beschreibt wie diese sind sondern aufzeigt wie sie funktionieren. Es ist ein mechanischer Ansatz der die individuelle Interpretation völlig offen läßt. Human Design bewegt sich jenseits von Wertungen. In Dir funktioniert Es so – Punkt.

Das mag zunächst einengend erscheinen aber genau das Gegenteil ist der Fall. Human Design eröffnet einen unglaublichen Reichtum an Unterscheidungsmöglichkeiten. Praktisch sieht das so aus:

Du, oder vielmehr ihr ergebt in Gemeinschaft einen von 5 möglichen Typen, habt ein von 12 möglichen Profilen, eine von 5 möglichen Definitionen und eine von 6 möglichen inneren Autoritäten. Das bedeutet, daß Du eine von 1800 möglichen Beziehungen in Dir führst. Wer bin ich oder vielmehr –  wie bin ich ist mit diesen Informationen grundsätzlich beantwortet. Man kann noch sehr, sehr viel weiter ins Detail tauchen aber für das eigene tägliche Leben stellt diese Information bereits einen Dreh- und Wendepunkt dar. Das tut es, in bester Bedeutung des Wortes, wirklich.
Wie sympathisch!

Wenn sich zwei streiten freut sich der Dritte
Der Dritte ist ein Menschen verachtendes System das an Grausamkeit schwer zu übertreffen scheint und die Zwei ist man selbst. Mit Human Design ist man in der Lage den Konflikt aufzudecken, zu analysieren und zu befriedigen wodurch die Basis der Macht des Dritten zerstört wird.
Ein letztes Mal will ich es erwähnen: Wie sympathisch!

Tagged , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.