Vater, Mutter, Kind, der Staat und gelegentlich ein Terrorist

Januar 27th, 2011 § 0 comments

Die Kernaussage vorweg: Den Kinder dient es nicht.
Und um das Drumherum auch etwas auszuführen: Die mediale Berichterstattung über Kindermord, Jugendämtern, terroristischen Vätervereinigungen, misshandelten Müttern und Kindern – möglicherweise ist das geil zu konsumieren! Und es wird auch der Nerv der Zeit getroffen. Völlig verfehlt erscheint mir die Stoßrichtung in die das Ganze geht. Es ist interessant, wichtig und auch notwendig zu wissen was es an Hässlichem in der Welt gibt. Viel wichtiger aber erscheint es mir die Menschen und Organisationen aufzuzeigen die präventive und heilsame Wege ausprobiert haben und andere anleiten auf ihnen zu gehen. Und noch wichtiger erscheint es mir in das Bewußtsein der menschlichen Kopfe zu verankern: Was auch immer gesagt und getan wird – es muß den Kindern dienen. Tut es das nicht ist es auch für den Rest der menschlichen Gesellschaft nur von zweifelhaften Wert.

Tagged , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.