Ein Striezelrezept

August 17th, 2008 Kommentare deaktiviert für Ein Striezelrezept

Nachdem es vom Striezel nur mehr das seelenlose Aussehen zu kaufen gibt es hier eine Anleitung für: Einen Striezel!

Die Zutaten

5oo g Goldkeim Weizen- oder Dinkelvollkorn Mehl
6 EL Vollrohrzucker
geriebene Schale einer bio Zitronen
8 EL Öl
1 Würfel Germ
1 EL Topfen
1 TL Salz
¼ l Milch
1 Eigelb
Mandeln oder Streuselzucker

Zubereitung:

Mehl, Zucker, die geriebene Zitronenschale, fetten Topfen, einen zerbröselten Würfel Germ und Salz in eine Schüssel geben und die lauwarme Milch nach und nach einrühren. Küchenmaschine zuerst langsam, dann etwas schneller einschalten. Den Teig auf die doppelte Menge gehen lassen.
Den Teig in eine Form geben oder zu einen Zopf flechten, mit Eigelb bestreichen und mit Mandeln oder Streuselzucker bestreuen.

Im vorgeheizten Backrohr ca. 30 min. bei 180°C backen.

Tagged ,

Comments are closed.