Furcht, Glaube, Vertrauen, Liebesfähigkeit

Juli 15th, 2004 § 0 comments

Ist Furcht in Glaube zu wandeln?

„Vertrauen! Furcht in Vertrauen wandeln!“: ist die Antwort die kommt.

Die Furcht als Erwachsener betrachten, wertfrei von allen Seiten. Sie dann erleben wie ein Kind, ausgeliefert an das Leben.
Es scheint: Bis zu dem Momen indem das Kind bricht ist Vertrauen – ich nenne es Vertrauen – die Kraft mit der ein Kind der Welt begegnet. Der Glaube ist Ergebnis des Vertrauens und daraus ergibt sich der Grad an Liebensfähigkeit.

Tagged , , ,

Comments are closed.